Straßenverkehrs-Behelfsbrücken für den Katastrophenschutz in Slovenien (Einsatz im Jahr 2003 im Vorland der Julischen Alpen)

Straßenverkehrs-Behelfsbrücken für den Katastrophenschutz in Slovenien (Einsatz im Jahr 2003 im Vorland der Julischen Alpen)

Charakteristik: Compact 200 Bridge System DSHR2+, Einfeld-Überbauten mit einer maximalen Stützweite von 39,62 m, Fahrbahnbreite 4,20 m

Leistungsanteil Ingenieurbüro Lindorf & Streiber: Statischer Nachweis des Überbaus für Verkehrslasten nach DIN 1072 (12/85) auf der Grundlage deutscher Normen