Stahlbeton-Rahmenbrücke auf Bohrpfahlgründung, Kreuzungswinkel 84,15°, Stützweite 12,46 m

Stahlbeton-Rahmenbrücke auf Bohrpfahlgründung, Kreuzungswinkel 84,15°, Stützweite 12,46 m,

Leistungsanteil Ingenieurbüro Lindorf & Streiber: Vor- und Entwurfsplanung, Erstellen der Ausschreibungsunterlagen, Ausführungsplanung

Auf dem Bauwerk wird ein zuvor separat überführter Radweg integriert. Die Nutz¬breite beträgt insgesamt 12,75 m, Schutzeinrichtungen nach RPS 2009.

Auf dem Bauwerk wird ein zuvor separat überführter Radweg integriert.

Die Nutzbreite beträgt insgesamt 12,75 m, Schutzeinrichtungen nach RPS 2009.