Carl-Maria-von Weber-Allee in Großenhain

Sanierung und Tragfähigkeitserhöhung der Stützmauern an der Großen Röder im Zuge der Carl-Maria-von Weber-Allee und am Parkplatz in Großenhain im Zusammenhang mit der Landesgartenschau 2002

Die Tragfähigkeitserhöhung wird durch eine aufgelöste Bohrpfahlreihe hinter der flach gegründeten Schwergewichts-Ufermauer erreicht.

Leistungsanteil Ingenieurbüro Lindorf & Streiber: alle Planungsphasen nach HOAI einschließlich Bauüberwachung